Die Krankengymnastik beinhaltet vor allem aktive Bewegungsübungen sowie passive Techniken zur Dehnung und Kräftigung der Muskulatur.

Die Übungsanleitung erfolgt durch unsere erfahrenen und kompetenten Mitarbeiterinnen, die ihr Wissen stets auf den neuesten Erkenntnissen der modernen Physiotherapie durch ausgesuchte Fortbildungen vertiefen und erweitern.


Zurück zur Leistungsübersicht
Krankengymnastik
Einsatzbereiche:
Bei Schäden am Bewegungs-apparat und Haltungsschäden. Darüber hinaus gibt es spezielle Übungen zur Förderung der Herz- und Lungenfunktion und ebenso nach Schlaganfall, oder während und nach der Schwangerschaft.